01

Recycling

In der Erkenntnis, dass unsere natürlichen Ressourcen zu Ende gehen, unsere Vorräte an Sand, Kies und Schotter längst nicht mehr unerschöpflich sind, haben wir 1993 begonnen, mit einer eigenen mobilen Recyclinganlage Bauschutt zu recyclen. Mit unserer mobilen Anlage haben wir die Möglichkeit direkt am Abbruchobjekt den anfallenden Bauschutt zu verwerten. Durch die Aufbereitung von Beton, Mauerwerk, Straßenaufbruch und sonstigen mineralischen Materialien entstehen folgende Endprodukte in den Körnungen.

  • RC Sand 0-8RC
  • Material 8-32
  • RC Material 32-X

Diese Materialien eignen sich bestens für:

  • Straßen- und Wegebau
  • Hofbefestigungen
  • Geländeauffüllungen
  • Hinterfüllung von Arbeitsräumen
  • Einsanden von Rohrgräben
Kontakt

Name *

E-Mail-Adresse *

Telefon

Ihre Nachricht

Datenschutzerklärung